Die gemeinnützige Gesellschaft für Arbeitsfähigkeit und Wohlbefinden mbH (GAW)

Die GAW, mit Sitz in Berlin und Mainz, ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH in Mainz. Letztere besteht seit 2013 und unterstützt und berät seither erfolgreich Unternehmen und Institutionen in allen Bereichen des Betrieblichen Gesundheits- und Arbeitsfähigkeitsmanagements: Arbeitsschutz, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF).

Im Mai 2018 wurde die GAW gegründet. Unser Ziel ist es, die Anwendung des Arbeitsfähigkeitskonzepts mit der Instrumentenfamilie rund um den Work Ability Index (WAI) und dem Haus der Arbeitsfähigkeit in den Bereichen der Wissenschaft, Forschung, Erziehung und Bildung zu fördern. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA). Dabei leitet uns der Gedanke, die Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit von Beschäftigten in Unternehmen und Organisationen wiederherzustellen, zu erhalten und zu fördern.

Dazu unterstützen wir wissenschaftliche (Forschungs-)Projekte, bieten Bildungsveranstaltungen und Tagungen zum Thema an und veröffentlichen zielführende Publikationen.

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter

Aktuelles

Barrieren sichtbar machen!
BEMpsy und Diagnose: Arbeitsfähig veröffentlichen zum Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Protestkarten.
Verbesserung der Arbeitssituation in der Pflege
Das Projekt WAI-Pflege unterstützt Pflegeeinrichtungen dabei erfolgreich Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsfähigkeit und des Wohlbefindens umzusetzen.
Neues aus dem Projekt „WAI-Pflege“
Wie "WAI-Pflege" Pflegeeinrichtungen verändert.
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+