Menü

Projekte

 

Die gemeinnützige Gesellschaft für Arbeitsfähigkeit und Wohlbefinden mbH ist Partner in aktuellen Forschungs- und Beratungsprojekten. In diesem Rahmen entwickeln und erproben wir innovative Herangehensweisen und Lösungen für betriebliche Herausforderungen des Gesundheits- und Arbeitsfähigkeitsmanagement. So bleiben wir immer auf dem neuesten Stand und können Ihnen in Weiterbildung und Beratung effektive und innovative Ansätze und Konzepte vermitteln.

 

Laufende Projekte:

Das Projekt WAI-Pflege hat sich zum Ziel gesetzt, ein praxistaugliches Instrument zur Unterstützung und Förderung der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit sowie dem Wohlbefinden in der Pflege zu entwickeln. Erfahren Sie hier mehr. 

 

Am 01. Oktober 2020 hat unser Projekt "BEMpsy" in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin, vor dem Hintergrund steigender Arbeitsunfähigkeitstage und Erwerbsminderungsrenten aufgrund psychischer Erkrankungen in Deutschland, begonnen. Das INQA WAI-Netzwerk ist dabei ebenfalls ein Kooperationspartner. Erfahren Sie hier mehr.

 

 

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter

Aktuelles

WAI-Pflege Arbeitsfähigkeit & Wohlbefinden in der Pflege stärken
Datenerhebung in einem weiteren Pflegebetrieb in Thüringen abgeschlossen.
Rückblick 1. Lern- und Experimentierraum NRW
Am 01.06.2021 fand das 1. Treffen der Lern- und Experimentierräume für alle Praxis- und Netzwerkpartner*innen in Nordrhein-Westfalen und Bremen statt des Projektes BEMpsy statt.
7. Forum Betriebliches Eingliederungsmanagement
Unter dem Titel "Mit psychischen Beeinträchtigungen umgehen (anstatt sie zu umgehen)" findet am 17. und 18. Juni 2021 das 7. Forum Betriebliches Eingliederungsmanagement hybrid (in Berlin und virtuell) statt.
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+