Menü

Im Folgenden finden Sie all unsere abgeschlossenen Projekte.

 

Abgeschlossene Projekte der Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH:

Ziel des Projekts GaLa-Q war es unter Beteiligung von KMU (klein- und mittelständischen Unternehmen) neue, attraktive Weiterbildungsstrukturen zur Sicherung des zukünftigen Fachkräftebedarfs im Garten- und Landschaftsbau zu entwickeln und zu implementieren. Unter Berücksichtigung unterschiedlicher Stakeholder und Zielgruppen wurden Qualifizierungskonzepte erarbeitet. Das Projekt wurde vom Internationalen Institut für Empirische Sozialökonomie  (INIFES) durchgeführt und vom Institut für Arbeitsfähigkeit unterstützt.

 

 

BEM-Netz - Netzwerk zur Eingliederung von langzeiterkrankten und leistungsgewandelten Beschäftigten im Betrieb.

Das Projekt BEM-Netz war ein transnationales Projekt in Deutschland und Österreich und zielte auf die Schaffung von Vernetzungsstrukturen sowie Professionalisierung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) in beiden Ländern. Gemeinsam mit bayerischen und oberösterreichischen Modellbetrieben wurde auf betrieblicher, regionaler und transnationaler Ebene an der Verbesserung von Strukturen, Prozessen und Ergebnissen gearbeitet.

 

 

Das Projekt „Wandel gestalten“ stärkte Betriebe und Beschäftigte bei Veränderungsprozessen.

Beschäftigte wurden geschult, Methodenwissen wurde übergeben und ein reger Erfahrungsaustausch erhöhte die Handlungskompetenz. Zur nachhaltigen Verankerung wurden Multiplikatoren in verschiedenen Themenfeldern ausgebildet. Sie beschäftigten sich mit Phänomenen des Wandels und entwickelten eigenständig mit ihrer erworbenen Handlungskompetenz Lösungsansätze und setzen diese auch um. Dazu wurden sie sowohl von der Arbeitgeber- wie auch der Arbeitsnehmerseite tatkräftig unterstützt. Zudem wurde das Vorhaben von den Tarifparteien unterstützt und begleitet. „Wandel gestalten“ war ein Sozialpartnerprojekt.

 


 

Aktuelles

Wie umgehen mit psychischen Beeinträchtigungen beim BEM?
Neues BMAS-gefördertes Projekt „BEMpsy“ hat am 01. Oktober 2020 begonnen.
Neues Projekt BEMpsy startet in fünf Bundesländern
Am 1. Oktober 2020 startete unser neues Projekt „BEMpsy“ in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin.
Gleich doppelter Grund zum Feiern: Wir feiern zwei Jubiläen!
Besonders in diesen herausfordernden Zeiten freuen wir uns, unser 2-jähriges Bestehen feiern zu können.
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+